Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!!

Man lässt sich ja auch anstecken………….mein erster Blog-Beitrag zur WM. Ihr wisst, daß ich fiebere. Gestern ging es mir während des Spieles nicht gut, das Spiel war nicht gut, nur sau spannend, das müsst ihr zugeben.
Während des Elfmeterschießens muß ich Knut anrufen: „Ich halte das nicht aus“, sage ich, er klingt derweil schon heiser. Er kann mir auch nicht richtig helfen, er schaut im Garten über DVB-T. Somit bekommt er alles fasst 20 Sekunden später auf dem Schirm als über Kabel. Naja, ich verrate ihm dann schon, daß „wir“ gewonnen haben.
Danach muß ich mich erstmal setzen und brauche ein paar Minuten. Diese Anspannung gibt es nur bei WM-Spielen, ich kann mich noch sehr gut an 90 und 2002 erinnern. Die gleiche Anspannung, daß eine Mal mit glücklichem Ausgang, das andere mal weniger. (Hätte Neuville nicht den Pfosten getroffen, sondern versenkt, hätten „wir“ gewonnen)
Ich schaue gerne Fußball, aber Bundesliga und Championsleague bringen einfach nicht die gleichen Emotionen. Warum ist das so? Eigentlich weiß ichs ja, ist aber auch egal.
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin. (Wer ist Italien?)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s