Russell Brand

Eine Person, die mich anzieht, braucht Ecken und Kanten und ist vielseitig. Auf Russell Brand trifft das zu, das wurde mir schnell klar. Erst habe ich ihn für einen Clown gehalten. Was erstmal nicht falsch ist, ich habe durchaus Sympathien für einen guten Clown. Er ist ein Dampfplauderer, soviel steht mal fest. Außerdem Schauspieler und politischer Aktivist lese ich auf Wikipedia.
Politischer Aktivist? Die ersten Videos die ich gesehen habe, zeigen ihn als wortgewandten Entertainer. Wenn man den einlädt in seine Show, braucht man keine Sorge zu tragen, daß das Gespräch verflacht oder es langweilig wird. Er redet und redet und redet. Und das so eloquent, daß es eine wahre Freude ist, ihm einfach nur zuzuhören. Ich gebe hier ein sehr aktuelles Beispiel aus der Jimmy Fallon Show vom 18.11.:

Jimmy Fallon, der ansonsten ebenfalls sehr eloquente und vor Ideen sprühende Moderator, geht bei diesem Spiel unter. Ein selten gesehenes Bild.

Wenn man aber den YouTube-Links folgt, wird schnall klar, da ist eine andere Seite. Brand ist nicht nur Entertainer, er hat Meinungen. Und zwar zu fast allen Themen. Auf seinem Kanal finde man eine große Anzahl von Videos die größtenteils aus Statements zu allen aktuellen Themen in Politik und Gesellschaft bestehen. Erst fällt es schwer in seinen Redetiraden die Botschaft rauszufiltern. Aber man, he knows his shit! Da spricht nicht nur jemand aus Entertainment-Gründen, da hat jemand Hintergrundwissen und erklärt schwierige Sachverhalte und Fragen zu Ethik und Gesellschaft. 2 Beispiele:

Gerade hier in den 2ten Video nimmt er amerikanische Berichterstattung über den Israel-Palästina Konflikt in einer Art und Weise auseinander, die klar macht, wie sehr er sich mit dem Konflikt beschäftigt hat und die Hintergründe verstanden hat. Er betreibt Aufklärung und das in vielen, vielen Beiträgen.
Ich werde das Gefühl nicht los, das der Mann wichtig ist. Gerade im englisch-sprachigen Raum ist er zu einer wichtigen Institution geworden, um sich jenseits der Leitmedien Gedanken zu machen und hilft die Sachverhalte und Abhängigkeiten zu verstehen. Man darf sich nicht von seinem Äußeren, seinem Image oder seiner Art zu reden fehl leiten lassen. Da spricht jemand, der wichtig ist um sensible Themen in die Öffentlichkeit zu bringen und damit auch Diskussionen zu starten, die längst überfällig sind.
Ich folge dir Russell. Und mach weiter so, du bist wichtig!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s